Ozanimod (Zeposia®) – Multiple Sclerosis (MS)

1. Characteristics

Start date 15.07.2020
Resolution 07.01.2021
Limitation date 01.07.2021
INN Ozanimod
Brand name Zeposia®
Company Celgene GmbH
ATC code L04AAB
Therapeutic area Nervous system diseases CNS
Reason for procedure New INN
Specialties ACT change

Indication

Zeposia wird angewendet bei erwachsenen Patienten mit schubförmig remittierender Multipler Sklerose (RRMS) mit aktiver Erkrankung, definiert durch klinische oder bildgebende Befunde.

SubgroupIndicationComparator
a) Erwachsene Patienten mit schubförmig remittierend verlaufender Multipler Sklerose (RRMS) mit aktiver Erkrankung, die bislang noch keine krankheitsmodifizierende Therapie erhalten haben oder mit krankheitsmodifizierender Therapie vorbehandelte erwachsene Patienten, deren Erkrankung nicht hochaktiv ist. Interferon beta-1a oder Interferon beta-1b oder Glatirameracetat oder Ocrelizumab unter Berücksichtigung der Zulassung
b) Erwachsene Patienten mit schubförmig remittierend verlaufender Multipler Sklerose (RRMS) mit hochaktiver Erkrankung trotz Behandlung mit einer krankheitsmodifizierenden Therapie Alemtuzumab oder Fingolimod oder Natalizumab

9. Associated procedures

Resolution INN Brand name Indication Additional benefit
Ozanimod Zeposia® Multiple Sclerosis (MS)


<< List of all resolutions