Frühe Nutzenbewertung: G-BA-Beschlüsse im Detail analysiert

Der AMNOG-Monitor liefert aktuelle, fundierte Analysen aller Beschlüsse des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur frühen Nutzenbewertung und eine Übersicht der verhandelten  Erstattungsbeträge im Zeitverlauf – die unverzichtbare Arbeitshilfe für HTA-, Market Access und Pricing.

 

Liste aller G-BA Beschlüsse

Der AMNOG-Monitor enthält detaillierte Einzelauswertungen zu jeder frühen Nutzenbewertung des G-BA. mehr >>

Interaktive Auswertung

Mit unserem Online-Analysetool beantworten Sie (fast) alle Fragen zur frühen Nutzenbewertung. mehr >>

Intelligente Suche

Recherchieren Sie direkt in G-BA-Beschlüssen, Tragenden Gründen, Nutzenbewertungen und weiteren Dokumenten mehr >>

Erstattungsbeträge im Zeitverlauf

Verfolgen Sie die Preisentwicklung und Jahres­therapiekosten nutzenbewerteter Arzneimittel vor und nach den Erstattungsbetrags-Verhandlungen. mehr >>

AMNOG-Entwicklungen auf einen Blick

Zusammenfassenden Analysen und Auswertungen halten Sie immer auf dem aktuellen AMNOG-Wissensstand. mehr >>

 

 

Behalten Sie den Überblick

Erkennen Sie Trends und Entscheidungswege in der frühen Nutzenbewertung: Der AMNOG-Montor ist das Werkezug für HTA und Pricing in der pharmazeutischen Industrie.

Vorhersage des Zusatznutzens im AMNOG-Verfahren mit Hilfe Künstlicher Intelligenz (KI), basierend auf mehreren Millionen Datenpunkten aller bisherigen G-BA-Beschlüsse. Ein neues Tool für die strategische Planung.

Sprechen Sie uns an, um mehr zu erfahren! >>

 

Beschlüsse Dezember 2022

Liebe Leserinnen und Leser des AMNOG-Monitors,

der Bundesrat hat das umstrittene GKV-Finanzstabilisierungsgesetz (GKV-FinanzStabG) am 28.Oktober 2022 gebilligt. Damit sind wesentliche Änderungen in der Preisbildung von neuen Wirkstoffen, die sich der frühen Nutzen­bewertung unterziehen müssen, in Kraft getreten (Bundesregierung). Eine Übersicht der wichtigsten Änderungen, die die frühe Nutzenbewertung & Preisbildung betreffen, finden Sie hier im AMNOG-Monitor.

Die neuen Regelungen und Einschränkungen werden bei allen Beteiligten zu erheblichen Umstrukturierungen führen müssen.

Wir wünschen Ihnen dabei ein „glückliches Händchen“ und hoffen, dass Sie trotzdem die Adventszeit ein wenig genießen können.

Im November 2022 hat der G-BA sechs weitere Beschlüsse zur frühen Nutzenbewertung gefasst (siehe Tabelle) sowie acht neue Verfahren gestartet.

Aktuelle Änderungen der Erstattungspreise von AMNOG-Produkten sehen Sie hier.
Die derzeitigen EMA Positive Opinions zu neuen Arzneimitteln finden Sie hier.

Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Johannes Hankowitz und Christian Rieke